Trainer C Sportklettern Breitensportausbildung 001

Nach erfolgreich absolvierter Prüfung werden vom DAV-Hauptverein in München die DAV-Trainer C-Ausweise sowie die DOSB-Lizenzen ausgestellt. Um in den Genuss der Trainer C- Bezuschussung zu kommen, muss die DOSB-Lizenz beim jeweiligen zuständigen Sportbund (WLSB, BSB Nord, BSB-Süd) registriert und mit einer Mitgliedsnummer versehen werden. Die Sektionen erhalten dann vom DAV Landesverband die DOSB-Lizenz sowie den Trainer C-Ausweis.

Die Lizenzen sollten in den Geschäftsstellen der DAV-Sektionen und Sportvereinen verbleiben, damit die Lizenzen gesammelt zur Verlängerung an den DAV Landesverband eingereicht werden können. Der Trainer C erhält nur den Trainer C-Ausweis als Qualifikationsnachweis ausgehändigt. Die jährliche Verlängerung erfolgt mittels der Jahresmarke direkt über die Sektion / Verein.

Innerhalb des Gültigkeitszeitraumes der Trainer C-Lizenz (3 Jahre) ist die Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung notwendig. Diese kann über den DAV Landesverband oder DAV-Hauptverein absolviert werden. Zur Verlängerung der DOSB-Lizenz benötigt der DAV Landesverband die Original-Lizenz sowie einen Nachweis über die Fortbildung. Die DOSB-Lizenz wird dann um weitere 4 Jahre verlängert.

 

Kletterbetreuer

Bei erfolgreich bestandenem Kletterbetreuer-Lehrgang erhält der Teilnehmer den DAV-Ausweis "Kletterbetreuer". Es kann hierfür keine DOSB-Lizenz beantragt werden, es besteht eine 5-jährliche Weiterbildungspflicht.

 

DAV-Wanderleiter

Bei erfolgreich bestandenem Wanderleiter-Lehrgang erhält der Teilnehmer den DAV-Wanderleiter-Ausweis. Es kann hierfür keine DOSB-Lizenz beantragt werden, es besteht keine Weiterbildungspflicht.

Wettkampftermine

05 Mai 2018
Jugendcup Bouldern Stuttgart Kletterzentrum

Jugendcup 2018
09 Jun 2018
Jugendcup Lead Offenburg Kletterzentrum

Jugendcup 2018
30 Jun 2018
Kids Cup Aalen Kletterzentrum

Kids-Cup 2018

Aktuelle Felssperrungen

Newsletter