titelbild_startseite.jpg
norwegen_01.jpg
norwegen_02.jpg
startseite-04.jpg

Der DAV Landesverband hat mit Schreiben vom 17.12.2022 Widerspruch gegen die Allgemeinverfügung der Stadt Baden-Baden vom 12.12.2022 zum Betretungsverbot der Badener Wand im Naturschutzgebiet Battertfelsen eingelegt. Nun hat der DAV Landesverband über eine beauftrage Anwaltskanzlei die Begründung seines Widerspruchs fristgerecht an die Stadt Baden-Baden nachgereicht.

In der Stuttgarter Rockerei steigt am Samstag, 20. Mai, die Süddeutsche Meisterschaft der Damen und Herren im Bouldern. Hiermit bestimmen die DAV-Landesverbände Bayern und Baden-Württemberg ihre Landesmeister*innen und Starter*innen bei der Deutschen Meisterschaft.

Wie berichtet ist die Badener Wand seit Dezember 2022 vollständig für Kletterer und Erholungssuchende gesperrt. Das Regierungspräsidium hat die Entfernung aller Sicherungshaken und den Rückbau der Felsenbrücke veranlasst. Ein Industriekletter-Unternehmen hat die Arbeiten Anfang Januar durchgeführt. Der Streit über eine allen Seiten gerecht werdende Kletterregelung geht weiter.

Jeden Montag um 17 Uhr findet das Stützpunkttraining Nord in der Kletterarena der Sektion Heilbronn mit Birte Gutmayer statt. Hier gibt es die Infos dazu für interessierte Nachwuchskletter*innen aus dem Umfeld Heilbronns. 

Die Talenttage der Leistungssport gGmbH des DAV-Bundesverbands am 11. und 12. Februar in Augsburg sind ein Kletter-Event für leistungsorientierte Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 13 Jahren. Die Teilnahme dient Kindern, Eltern und Trainer*innen als Möglichkeit der Standortbestimmung und der Kontaktaufnahme mit Gleichgesinnten und Trainer*innen. Das Wochenende wird gestaltet durch ein vielseitiges und kurzweiliges Wettkampfformat am ersten Tag und verschiedene Angebote rund ums Klettern sonntags. Nach Meldeschluss erhalten die Teilnehmer*innen über die anmeldende E-Mail-Adresse alle weiteren notwendigen Informationen. Als Orientierung des geforderten Mindestkletterniveaus sind den Wertungsklassen entsprechende UIAA-Grade zugeordnet. Mehr Infos gibt es im angehängten PDF

Auf Weisung des Regierungspräsidiums Karlsruhe hat die Stadt Baden-Baden am 12.12.2022 eine Allgemeinverfügung zum Betretungsverbot im Naturschutzgebiet „Battertfelsen beim Schloß Hohenbaden“ erlassen. Die Badener Wand ist damit vollständig und ganzjährig für das Klettern gesperrt. Die Felsenbrücke auf den Felskopf der Badener Wand wird abgebaut. Die Allgemeinverfügung tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Vom 05. bis 08. Januar 2023 finden die gemeinsamen von BUND und NABU organisierten Naturschutztage am Bodensee statt, die diesmal wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Einen Ankündigungstext  des BUND zu den Naturschutztagen 2023 finden Sie unter:
https://www.bund-bawue.de/service/pressemitteilungen/detail/news/vorankuendigung-46-naturschutztage-vom-5-bis-8-januar-2023/ .

Freund*innen der Erde treffen sich zu den 46. Naturschutztagen am Bodensee. BUND und NABU laden zu über 40 Vorträgen, Diskussionen und Exkursionen nach Radolfzell ein.

Informationen & Anmeldung: www.naturschutztage.de

Naturschutztage Bodensee 2023

Die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle des Landesverbands tanken in der Zeit von Montag, 19. Dezember, bis Montag, 9. Janaur, neue Kraft für das anstehende Jahr. Und bestimmt tut auch euch die Pause über hoffentlich besinnliche Feiertage, eine friedliche Zeit zwischen den Jahren, gefolgt von einem gelungenen Rutsch, gut. Deshalb habt ihr sicher Verständnis, dass wir in dieser Zeit telefonisch nicht erreichbar sind. Mails nehmen wir gerne entgegen, beantworten sie aber erst im neuen Jahr. 
Frohe Weihnachten und einen guten Start in das Jahr 2023!

Finale im Jugendcup Foto Tobias Reiter90 Teilnehmer*innen kamen zum Saisonabschluss des baden-württembergischen Jugendcups ins Reutlinger Kletterzentrum. Dieser sechste und letzte Wettkampf sollte die Gesamtsieger ermitteln. In der Disziplin Lead strebten die Athlet*innen der C-, B- und A-Jugend sowie den Junior*innen dem Himmel entgegen.

22 11 27 Demo Baden Baden 038

Roland Stierle, Präsident des DAV. Foto: Ralph Stöhr

Mehr als 250 Kletterer*innen und Naturschützer*innen haben am vergangenen Sonntag (27.11.2022) an einer Demonstration in Baden-Baden teilgenommen. Sie protestierten lautstark und mit teilweise sehr kreativen Sprüchen auf Plakaten und Bannern gegen die vom RP Karlsruhe beschlossene Vollsperrung der Badener Wand. Unter den Rednern auf dem Römerplatz waren Roland Stierle (Präsident des DAV) und Dieter Porsche (Vorsitzender DAV Landesverband).

Startpunkt und Verlauf der Demo gegen die Vollsperrung der Badener Wand am 27.11.2022 haben sich geändert.

Unterkategorien

Sonstige Termine

13 Mai 2023
Naturschutztagung 2023
Stuttgart

Wettkampftermine

18 Mär 2023
BWJC Bouldern Heilbronn
Heilbronn
22 Apr 2023
Kids Cup Karlsruhe
Karlsruhe

Ausbildungsprogramm

Ausbildungsprogramm

Aktuelle Felssperrungen

Aktuelle Felssperrungen

Newsletter