Am 17.7.2017 eröffnete Frau Staatssekretärin Gurr-Hirsch den Wolfssteig im Südschwarzwald. Mit dem 18 km langen Wolfssteig wurde ein symbolischer Weg für die Rückkehr des Wolfs ausgewiesen. Der Wolfssteig ist Teil der drei neuen Tourismusprojekte im Landkreis Waldshut, die Bevölkerung und Gäste auf die Rückkehr der Wölfe vorbereiten wollen.
Ergänzend zum Wolfsteig hat die Forstverwaltung eine ehemalige Forsthütte beim Bannwald Schwarzahalden bei Höchenschwand zu einem Ort der Begegnung und Wissensvermittlung über den Wolf umgebaut. Die Wolfshütte wird als kleines Schulungszentrum genutzt werden können, ist allerdings nicht ständig geöffnet. Außerdem wurde dort ein 4 km langer Erlebnisweg Wolf eingerichtet.

http://www.ferien-suedschwarzwald.de/Entdecken/Attraktionen-der-Ferienwelt/Natur-im-Suedschwarzwald/Wolfswege

Wettkampftermine

Keine Termine

Aktuelle Felssperrungen

Newsletter